Aktuelles

  1. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 872

    Parlamentarische Anfrage 872 des Abgeordneten Marc Georgen bezüglich der Tiertransporte ausserhalb der EU.

  2. La période des vacances approche à grands pas et le ministère de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural tient à vous rappeler certaines dispositions légales importantes afin de passer la période des vacances avec vos animaux de compagnie dans de bonnes conditions

  3. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 757

    Parlamentarische Anfrage 757 des Abgeordneten Fernand Kartheiser bezüglich der Gesundheitlichen Risiken der Windkraft auf Nutztiere. Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  4. Amtliche Mitteilung an die Landwirte

    Hiermit möchten wir alle Betriebe daran erinnern, dass der Schlusstermin um sich für eine 5-Jahresteilnahme an einem Agrar-, Umwelt- und Klimaprogramm (gemäß großherzoglichem Reglement vom 24. Mai 2017) ab dem Kulturjahr 2019/2020 einzuschreiben, der 1. August 2019 ist.

  5. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 758

    Parlamentarische Anfrage 758 des Abgeordneten Fernand Kartheiser bezüglich der Risiken der Windkraft auf die Biodiversität.

  6. Romain Schneider, Minister für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung überreichte am 7. Juli 2019 in den Räumlichkeiten der Foire Agricole in Ettelbrück den „Bio-Agrar-Präis“ an das „Institut fir biologësch Landwirtschaft an Agrarkultur Luxemburg a.s.b.l.“ (IBLA) in Anwesenheit von zahlreichen Gästen.

  7. Innovation, diversité et qualité étaient les maîtres-mots lors de la visite de Romain Schneider, ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural dans la plus grande entreprise luxembourgeoise de transformation de lait.

  8. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 841

    Parlamentarische Anfrage 841 des Abgeordneten Marc Georgen bezüglich der Kontrollen bei Tiertransporten während der aktuellen Hitzeperiode. Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  9. le Ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural Romain Schneider a pris la décision d’interdire l’exportation d’animaux vivants au départ du Luxembourg vers la Turquie pendant la période éstivale.

  10. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 779

    Parlamentarische Anfrage 779 der Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas bezüglich der Insektenzucht zur produktion vun Insektenmehl. Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  11. Un nouveau cas de loque américaine a été confirmé suite à des enquêtes épidémiologiques. Le foyer est centré sur la localité de Diekirch, une zone de protection de trois kilomètres et une zone d’observation ont été instaurée autour du foyer.

  12. Le ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural, Romain Schneider, a participé à la troisième Conférence Ministérielle pour l’Agriculture de l’Union Africaine et de l’Union européenne ce vendredi 21 juin 2019 au siège de la

  13. Dans le cadre des festivités de la fête nationale, Romain Schneider, ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural, a remis des médailles honorifiques aux collaborateurs de son ministère et du secteur de l’agriculture, de la viticulture, de l’horticulture et de la santé animale en reconnaissance de leurs services rendus à l’État en date du vendredi, 20 juin 2019.

  14. Eis Baueren, no bei eis

    Im Fokus steht der Beruf des Landwirtes, des Winzers, des Gemüse- und Obstbauers aber auch des Pferdewirtes, des Imkers und des Brenners. Welche Menschen arbeiten hier alltäglich, was sind ihre Kompetenzen, ihr Aufgabenbereich, die alltäglichen Herausforderungen, ihre Verantwortung, und ihre Dienste an Umwelt und Gesellschaft?

  15. Während den jährlichen Laboruntersuchungen wurde die Amerikanische Faulbrut (loque américaine, loque maligne) in 2 Bienenständen festgestellt. Diese ansteckende und anzeigepflichtige Bienenseuche erfordert in der Folge die Ausweisung neuer Sperrzonen mit einem Radius von 3 km um den Infektionsherd und einer Beobachtungszone von 5 km.

  1. Vorherige Seite
  2. ...
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. ...
  9. Nächste Seite