Aktuelles

  1. Cette nouvelle loi, qui a été votée cet après-midi à la Chambre des députés, a comme objectif de protéger les animaux tout en garantissant leur dignité, leur sécurité ainsi que leur bien-être et ce à tout moment de leur vie.

  2. Monsieur le Ministre Fernand Etgen a participé au Conseil informel de l’Agriculture du 5 juin 2018 à Sofia (Bulgarie). Le Conseil informel des Ministres de l’Agriculture à Sofia s’est focalisé sur le renouvellement des générations dans le secteur agricole et les instruments de la nouvelle PAC qui y contribuent.

  3. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3796

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3796 der Abgeordneten Martine Hansen bezüglich der geplanten Kürzungen im Agrarbudget der EU. Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  4. Die neue Ausgabe des Magazins GUDD! ist erschienen. GUDD! hat sich als Ziel gesetzt, dem Verbraucher die luxemburgische Landwirtschaft mit all ihren Facetten näher zu bringen.

  5. Das Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und Verbraucherschutz hat TNS-ILRES damit beauftragt, eine Meinungsumfrage zum Image der Landwirtschaft bei der luxemburgischen Bevölkerung durchzuführen. Die Umfrage hat gezeigt, dass die luxemburgische Bevölkerung insgesamt eine gute Meinung über die luxemburgische Landwirtschaft hat.

  6. Suite aux analyses effectuées en 2018, un cas de loque américaine (Amerikanische Faulbrut) a été confirmé dans une ruche d’abeilles à Belvaux. Une zone de protection s’étendant sur la commune de Sanem, Differdange (Fousbann, Obercorn) et Esch-sur-Alzette (Esch/Belval) a été établie.

  7. Dass China eine immer wichtigere Rolle in der Weinbranche spielt, beweist unter anderem, dass im Rahmen des 25. Jubiläum einer der renommiertesten Weinwettbewerbe, nämlich der « Concours Mondial de Bruxelles » sich Peking als Austragungsort ausgesucht hat.

  8. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3771

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3771 der Abgeordneten Martine Hansen bezüglich der Analyse der möglichen Probleme im Obst- und Gemüsebau im Rahmen der Empfehlungen von Jeremy Rifkin (Rifkin-Studie). Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  9. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3765

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3765 der Abgeordneten André Bauler und Max Hahn bezüglich der Bienenzucht. Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  10. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3752

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3752 der Abgeordneten Gérard Anzia und Henri Kox bezüglich der Förderung der biologischen Landwirtschaft in Luxemburg. Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  11. Bilans 2016 - 2017 et Perspective 2018

    Le 8 mai 2018, le ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et de la Protection des consommateurs, Fernand Etgen, a dressé un bilan de la mise en œuvre du plan d’action national en faveur de la promotion de l’agriculture biologique. Ce plan d’action vise à soutenir de manière active, via des actions et des mesures concrètes, le développement et la promotion de l’agriculture biologique nationale

  12. Investitions- und Installierungsbeihilfen für Juni 2018

    Das Landwirtschaftsministerium teilt mit, dass die Frist für die Antragstellung im Rahmen des Auswahlverfahrens für die oben aufgeführten Maßnahmen auf den 1. Juni 2018 festgelegt ist. Alle förderfähigen Anträge, welche bis zum 1. Juni 2018 (Eingangsdatum bei der Verwaltung zählt) zusammen mit den notwendigen Unterlagen eingereicht worden sind, werden dem Auswahlverfahren unterzogen.

  13. Zu Lëtzebuerg sinn Déiereversich exklusiv an der Erfuerschung vu Krankheeten erlaabt. Virun Allem an der Kriibsfuerschung oder an der Fuerschung iwwert Krankheete vum Immun- an Nervesystem wéi Epilepsie, Alzheimer, Parkinson an neurodegenerativ Erkrankunge spillen Déiereversich hei am Land eng Roll.

  14. Förderung der biologischen Landwirtschaft: Bilanz der Jahre 2016 & 2017; Ausblick 2018

    Grundgedanke des ökologischen Landbaus ist das Wirtschaften innerhalb eines möglichst geschlossenen Nährstoff- und Betriebskreislaufes. Ziel ist die Erzeugung landwirtschaftlicher Produkte zusammen mit der optimalen Pflege biologischer Regelsysteme und die Förderung natürlicher Lebensprozesse im landwirtschaftlichen Bereich.

  15. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 3718

    Parlamentarische Anfrage 3718 der Abgeordneten Martine Hansen und Octavie Modert bezüglich der Reform der benachteiligten Gebiete in Luxemburg. Im Anhang die Frage des/der Abeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  16. Vendredi prochain, le 27 avril 2018, la Commission européenne proposera des projets de règlements restreignant sensiblement l’utilisation des trois substances actives néonicotinoïdes clothianidine, thiamethoxam et imidacloprid. Ces projets de règlements seront soumis au vote par les Etats membres au sein d’un comité permanent à Bruxelles.

  1. Vorherige Seite
  2. ...
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. ...
  9. Nächste Seite