Aktuelles

  1. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 89

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 89 der Abgeordneten Martine Hansen bezüglich der Nutzung von Kupfer als Pflanzenschutzmittel. Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  2. Le lundi, 21 janvier 2019, le ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural, Romain Schneider, a visité les installations de l’Institut Viti-Vinicole à Remich et a assisté à la traditionnelle réception de Nouvel An. Lors de son allocution, Romain Schneider a félicité les collaborateurs de l’Institut Viti-Vinicole ainsi que tous les vignerons pour leur excellent travail.

  3. Le ministre Romain Schneider a participé au Forum mondial pour l’alimentation et l’agriculture qui s’est clôturé ce samedi 19 janvier à Berlin avec une déclaration ministérielle commune. Cette année, la thématique centrale de la plus grande conférence mondiale vouée à l’agro-alimentaire était « L'agriculture passe au numérique - Des solutions intelligentes pour l'agriculture de demain ».

  4. Trotz Feststellung der Blauzungenkrankheit bei Rindern im nahen deutschen Grenzgebiet und Ausweisung einer Sperrzone, die das Land Rheinlandpfalz umfasst, ist der nationale sanitäre Status in Bezug auf Blauzungenkrankheit zum jetzigen Zeitpunkt unverändert.

  5. Trotz Feststellung der Blauzungenkrankheit bei Rindern im nahen deutschen Grenzgebiet und Ausweisung einer Sperrzone, die das Land Rheinlandpfalz umfasst, ist der nationale sanitäre Status in Bezug auf Blauzungenkrankheit zum jetzigen Zeitpunkt unverändert.

  6. Suite à la propagation du virus de la peste porcine le long de la frontière franco -belge, les autorités luxembourgeoises restent vigilantes et suivent de très près l’évolution de la situation. Prévention - contrôle - éradication restent les maîtres mots dans la lutte contre la Peste Porcine Africaine (PPA).

  7. Le mardi, 8 janvier 2019, le ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural, Romain Schneider, a souhaité la bienvenue à une grande délégation de la Bauerenallianz autour du Président Camille Schroeder et du Vice-Président Marco Koeune à l’occasion du traditionnel échange de Nouvel An.

  8. Dossier über die solidarische Landwirtschaft in Luxemburg

    Im Mittelpunkt der Solidarischen Landwirtschaft stehen die Produktion qualitativ hochwertiger und saisonaler Lebensmittel, kurze Transportwege und der Kontakt zwischen Produzent und Konsument. Hierbei produziert der Bauer oder Gärtner für eine feste Gruppe von Konsumenten, welche ihn im Voraus für seine Arbeit bezahlt hat.

  9. Bildung und Beratung für Landwirte sowie Weiterbildung für die Bevölkerung in der Region

    Der Wissenstransfer durch Bildungs-, Beratungs- und Informationsmaßnahmen trägt wesentlich zur Stärkung der Landwirtschaft, des Wein- und Gartenbaus, sowie des ländlichen Raums bei. Gezielte Maßnahmen fördern die allgemeine Professionalisierung sowie die Verbesserung der unternehmerischen Kompetenz in der Landwirtschaft.

  10. Pünktlich zum Jahresbeginn publiziert der agrarmeteorologische Wetterdienst der ASTA im Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung seine meteorologische Statistikanalyse des Jahres 2018, welche aus dem Messnetz von 32 automatischen Wetterstationen aus allen Regionen Luxemburgs hervorgeht.

  11. und ein genussvolles neues Jahr!

    Wie keine andere Zeit steht das Jahresende für Feiern und genussvolles Essen im Beisein von der Familie und den Allerliebsten. Als kleines Land hat Luxemburg den Vorteil, dass die Produktion nationaler Lebensmittel sehr überschaubar, transparent und hochqualitativ ist. Die luxemburgische Landwirtschaft verwöhnt sogar die anspruchsvollsten unter den Feinschmecker!

  12. Par la présente, il est porté à la connaissance de tous les intéressés que le Laboratoire de médecine vétérinaire de l’État est exceptionnellement fermé le lundi 24 décembre 2018. En cas d’urgence, veuillez-vous adresser au Secrétariat de l’Administration des services vétérinaires (tél. : 24 78 25 39).

  13. Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 20

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 20 der Abgeordneten Martine Hansen bezüglich öffentlicher Ausschreibungen regionaler Produkte Im Anhang die Frage des/der Abgeordneten mit der dazugehörigen Antwort des/der zuständigen Minister.

  14. Internationaler Tag der Tierrechte (10.12.2018)

    Am 10. Dezember ist der internationale Tag der Tierrechte. Während der vorweihnachtlichen Zeit sollten wir bedenken, dass ein Tier kein Weihnachtsgeschenk, sondern ein treuer Partner fürs Leben ist! Wer Tiere zu Weihnachten verschenkt, folgt oft einer Kurzschlusshandlung anstatt einer vernünftigen, lange durchdachten Entscheidung.

  15. La responsabilité ministérielle de l’Agriculture, de la Viticulture et de la Protection des consommateurs, qui avait été confiée durant la législature précédente à Fernand Etgen, est passée sous la tutelle de Romain Schneider, nommé ministre de l'Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural ainsi que de Paulette Lenert, nommée ministre de la Protection des consommateurs.

  1. Vorherige Seite
  2. ...
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. ...
  9. Nächste Seite