Haushalte in Luxemburg geben 12% ihrer Lebensmittelausgaben für biologische Produkte aus

Laut STATEC schwankt seit 2011 der Anteil der privaten Lebensmittelausgaben für Bioprodukte je nach Jahr zwischen 10% und 14%.

Nach den Ergebnissen der vom STATEC durchgeführten Haushaltsbudgeterhebung (Household Budget Survey, HBS) gibt es daher keinen wirklichen Boom.

Die von den Verbrauchern bevorzugten Bioprodukte sind Babynahrung (38%), Honig (22%), Eier (20%), Mehl und Getreide (15%), Milch (12%) sowie Obst und Gemüse (10%).

Die gesamte Studie finden Sie hier:

Zum letzten Mal aktualisiert am