Amtliche Mitteilung

Teilnahme am Landschaftspflegeprogramm für das Kulturjahr 2019/2020

 

Das großherzogliche Reglement vom 24. August 2016 der Prämie zur Pflege der Landschaft und des natürlichen Lebensraums und zur Förderung einer umweltfreundlichen Landwirtschaft (kurz „Landschaftspflegeprämie“) wurde abgeändert und am 14. Februar 2020 veröffentlicht. Die Änderungen betreffen unter anderem die Bedingungen zum freiwilligen Verzicht auf die Anwendung des Wirkstoffs Glyphosat.

Wir möchten die am Landschaftspflegeprogramm interessierten Betriebe, die noch keine neue Teilnahmeerklärung am Landschaftspflegeprogramm für das Kulturjahr 2019/2020 eingereicht haben, auffordern dies schnellstmöglich zu tun.

Die Betriebe haben weiterhin die Möglichkeit eine neue Teilnahme mit einer Laufzeit vom 1. November 2019 bis zum 31. Oktober 2024 einzugehen. Das hierfür nötige Formular L muss bis zum 18. Mai 2020 an den SER zurückgeschickt werden. Sie finden das Formular unter agriculture.public.lu in der Rubrik Beihilfen – Landschaftspflegeprämie.

Bei weiteren Fragen stehen die zuständigen Beamten Ihnen gerne zur Verfügung :

Zum letzten Mal aktualisiert am