Communiqué de presse

35.2°C: Höchste Temperatur die je im September in Luxemburg gemessen wurde

Mit 35.2°C wurde am gestrigen 15. September 2020 in Steinsel ein neuer offizieller Rekord der Tagesmaximaltemperatur an einen Septembertag in Luxemburg gemessen.

Nach Auswertung seiner 32 Wetterstationen im Land hat der staatliche Wetterdienst AgriMeteo der ASTA (Administration des Services Techniques de l’Agriculture) des Ministeriums für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung festgehalten, dass dies die höchste Temperatur ist, die bisher seit Beginn der Wetteraufzeichungen im Jahre 1838 an einem Septembertag in Luxemburg gemessen wurde.

Der bisherige offizielle Rekord stammte vom 6. September 1949, an welchem Tag an der ASTA Station in Grevenmacher ein Maximalwert von 34,0°C aufgezeichnet wurde. Dieser Wert wurde gestern am 15. September 2020 an 7 weiteren Stationen von AgriMeteo übertroffen (Bettendorf 34.7°C, Clemency 34.3°C, Grevenmacher 34.2°C, Reckange 34.2°C, Remich 34.1°C, Roeser 34.4°C, Trintange 34.1°C).

Zum letzten Mal aktualisiert am