Flächenantrag, Weinbaukarteierhebung und Erhebung über die Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe. Ab 2021 nur noch elektronische Formulare!

Der Service d'économie rurale weist darauf hin, dass ab dem Antragsjahr 2021 keine Papierformulare mehr zum Flächenantrag, Weinbaukarteierhebung und Erhebung über die Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe zugestellt werden. Die Anträge/Erhebungen geschehen ab diesem Jahr ausschließlich mithilfe der elektronischen Formulare in MyGuichet.lu. Dieser Schritt ist Bestandteil der Zielsetzung der Regierung im Bereich der Digitalisierung der Behördengänge in der Landwirtschaft und im Weinbau, in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Informationstechnologien des Staates (CTIE). Betriebe, welche KEINE Beihilfen beantragen, können jedoch weiterhin ihre Flächen/Teilflächen bzw. Tierbestände mittels vereinfachter Papierformulare einreichen. Diese Formulare können beim Service d’économie rurale (Tel.: 247-82572 oder -82578) oder Weinbauinstitut (Tel.: 23 612-1) angefordert werden. Das vereinfachte Formular „Flächenantrag“ wird ebenfalls als Download auf dem Landwirtschaftsportal (https://agriculture.public.lu/de/betriebsfuhrung/flachenantrag.html) verfügbar sein.

Die Online-Formulare 2021 werden voraussichtlich am 15. März 2021 in MyGuichet.lu freigeschaltet. Schlussdatum für die Übermittlung der Formulare ist Montag, der 17. Mai 2021. Antragsteller, welche bis jetzt noch keine Vorgänge in MyGuichet.lu erstellt haben, sollten unverzüglich die notwendigen Vorkehrungen treffen. Hierzu gehört:

 

(1)  LuxTrust-Zertifikat zulegen

Die Nutzung von MyGuichet.lu ist nur mithilfe eines LuxTrust-Zertifikats möglich. Ein solches Zertifikat ist bei Ihrer Bank oder auf https://www.luxtrust.lu/ erhältlich und muss nach Erhalt in einer vorgegebenen Frist aktiviert werden! Bitte beachten Sie: Die Beschaffung eines Zertifikats kann bis zu einem Monat dauern!

 

(2)  Beruflicher Bereich in MyGuichet.lu einrichten und sich mit der Nutzung von MyGuichet.lu vertraut machen

Die elektronischen Formulare sind im beruflichen Bereich als Vorgänge verfügbar. Hilfestellungen zur Einrichtung Ihres beruflichen Bereichs gibt es unter „https://guichet.public.lu/de/support/aide.html“. Im beruflichen Bereich müssen Sie Ihren Benutzercode eintragen, um an Ihre betriebsbezogenen Angaben zu gelangen. Erstnutzer bekommen diesen Code kurz vor Freischaltung der Formulare zugestellt. Bereits aktivierte Codes behalten ihre Gültigkeit.

 

(3)  Erstellen der Anträge/Erhebungen durch eine andere Person

Landwirte/Winzer, welche Kunde bei einer Beratungsstelle sind, können sich an ihren Berater wenden, der diese Aufgabe als Dienstleistung anbietet. Sie können sich aber auch an eine Vertrauensperson wenden, die ein LuxTrust-Zertifikat hält. Wir empfehlen Ihnen in diesem Fall das Erstellen gemeinsam mit der beauftragten Vertrauensperson zu machen. Denn, bedenken Sie: Der Betriebsleiter bleibt für die getätigten Angaben verantwortlich, egal ob er selbst den Antrag erstellt oder von einer anderen Person erstellen lässt.

 

(4)  Hilfestellung beim Beschaffen eines LuxTrust-Zertifikats und beim Eingeben der Anträge/Erhebungen

Landwirten, die Hilfe beim persönlichen Ausfüllen ihres Antrags/Erhebung benötigen, bietet das Landwirtschaftsministerium in Zusammenarbeit mit dem MBR Lëtzebuerg nach Voranmeldung eine Hilfestellung zur Beschaffung eines LuxTrust-Zertifikats sowie beim Ausfüllen der Anträge/Erhebungen in den Räumlichkeiten des MBR an (Kontakt: Tel: 85 94 74 – 1 / mail@mbr.lu).

 

Das elektronische Antragsverfahren wird in einem Webinar online vorgestellt. Das Webinar findet am 24. März 2021 um 14h00 statt. Der hierfür notwendige Link wird rechtzeitig auf diesem Landwirtschaftsportal publiziert werden.

Des Weiteren werden rechtzeitig in der Rubrik https://agriculture.public.lu/de/betriebsfuhrung/flachenantrag.html zusätzliche Hilfestellungen insbesondere in Form von Videos (Tutorials) zur Verfügung stellen. Abschließend wird den Antragstellern rechtzeitig ein Benutzerhandbuch in Papierform zugestellt. Diese wird ebenfalls als Download auf diesem Landwirtschaftsportal verfügbar sein.

 

Weitere Informationen:

-       Flächenantrag: Tel.: (+352) 247-72559, flaechenantrag@ser.etat.lu

-       Weinbaukarteierhebung : Tel.: (+352) 23 612-1, weinbaukartei@ivv.etat.lu

-       Strukturerhebung: Tel.: (+352) 247-83555 oder -82553

Zum letzten Mal aktualisiert am