Wirtschaftlichkeit der Milchproduktion

De Beroder Nummer 109 und 110 sind online

Die „Division de la gestion, de la comptabilité et de l’entraide agricoles“ veröffentlicht im Beroder Nummer 109 „Die direktkostenfreien Leistungen 2021“ eine Auswertung der Leistungs-Kostenrechnungen, die auf den Ergebnissen der Buchführungsbetriebe des Service d’économie rurale (SER) beruht.

Im Beroder Nummer 110 „Die Wirtschaftlichkeit der Milchproduktion 2021“ werden die gesamten Kosten der Milchproduktion in Relation zu den Erlösen gesetzt. Auf diese Weise wird die tatsächliche wirtschaftliche Situation der spezialisierten Milchviehbetriebe in Luxemburg unter die Lupe genommen.  

Zum letzten Mal aktualisiert am