Greening: EFA-Auflagen, Möglichkeit um Ummeldungen einzureichen

Einsendeschluss 31. Oktober 2018

Ihre Ummeldungen reichen Sie an folgender Adresse ein:

SERVICE D’ECONOMIE RURALE

Abteilung „Direktzahlungen“

B.P. 2102

L-1021 Luxembourg

 

Ein Betriebsinhaber kann im Rahmem seiner Greeningauflagen in hinreichend begründeten Fällen die Nutzung der gemeldeten Parzellen abändern (z.B. bei Zwischenfrüchten), sofern er sich dadurch für die Einhaltung seiner Auflagen keinen Vorteil verschafft.

Zum letzten Mal aktualisiert am