Informationsveranstaltung zur Heckenpflege

Aktuelles und Praktisches zur Pflege und Gestion von Hecken, Fördermöglichkeiten zur fachgerechten Heckenpflege.

Pascal Pelt, Ingénieur Chef de Service ASTA, Goergen Stéphanie, Dr. Sandra Cellina, Ministère de l’Environnement.

 

Vom 1. Oktober 2018 bis zum 28. Februar 2019 findet die Heckensammlung statt, welche im Auftrag der Umweltverwaltung vom MBR organisiert wird.

Das Anmeldeformular zur Abholung der geschnittenen Hecken kann auf der Internetseite des MBR heruntergeladen werden und an den MBR geschickt werden.

Wichtige Information des Ministère du Développement durable et des Infrastructures:

Die Heckenpflege darf laut neuem Naturschutzgesetz nicht mehr mit einem Schlegemäher/-mulcher durchgeführt werden. Alle Maschinen mit Messern (scharf!) oder einer Säge sind erlaubt. Das verfolgte Ziel ist, dass keine Äste mehr zerrissen werden.

 

Diesbezüglich findet beim MBR eine Informationsversammlung statt, welche vom Ministère de l'Agriculture, de la Viticulture et de la Protection des consommateurs, vom Ministère du Développement durable et des Infrastructures und von der Administration de la nature et des forêts organisiert wird.

Die selbe Informationsversammlung wird an folgenden Daten abgehalten:

  • 14.11.2018
  • 27.11.2018
  • 11.12.2018

jeweils um 14.00 Uhr auf der Geschäftsstelle des MBR.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des MBR (Tel.: 859474-1)

Für die Informationsversammlung werden 2 Stunden Theorie für die Landschaftspflegeprämie angerechnet.

 

Obligatorische Anmeldung bis am Vortag der Veranstaltung beim  MBR Sekretariat: 85 94 74 1

Zum letzten Mal aktualisiert am