Tagesseminar zum Thema „Vorbeugender Pflanzenschutz“

Seminarreihe „Gesunder Boden – gesunde Pflanzen – sauberes Wasser“

Gemeinsam mit der Ville de Luxembourg laden wir Sie herzlich zu einem Seminar zum Thema vorbeugender Pflanzenschutz in der Seminarreihe „Gesunder Boden – gesunde Pflanzen – sauberes Wasser“ ein.

In diesem Seminar behandeln wir Strategien im Ackerbau um Pflanzenkrankheiten und Schädlinge mit Methoden des Biologischen Landbaus vorzubeugen und zu regulieren.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden wir im Feld auf die Bedeutung eines gesunden Bodens für das Wachstum gesunder Pflanzen eingehen. Dabei werden wir anhand der Spatendiagnose den Bodenzustand beurteilen. Wie ist die Bodenstruktur? Gibt es Verdichtungen? Aus unseren Beobachtungen entwickeln wir dann gemeinsam Strategien für die zukünftige Bodenbearbeitung und das Wachstum gesunder Kulturpflanzen.

Durch ihre Teilnahme erhalten sie zwei theoretische Weiterbildungsstunden im Rahmen der Landschaftspflegeprämie.

Anmeldung bis zum 12. November

bei Altmann Gilles (+352 621 494 485 oder altmann@ibla.lu)

Zum letzten Mal aktualisiert am