Praktische Informationen zu den Abläufen für die Landwirtschaft in den Trinkwasserschutzgebieten der Gemeinden Bech, Biwer, Consdorf, Grevenmacher, Manternach und Rosport-Mompach

In Zusammenarbeit mit den Gemeindeverwaltungen, dem Wasserwirtschaftsamt und den Beratungsdiensten der Landwirtschaftskammer und CONVIS möchte der Natur- & Geopark Mëllerdall Sie auf eine Informationsversammlung zum Thema:
„Praktische Informationen zu den Abläufen für die Landwirtschaft in den Trinkwasserschutzgebieten der Gemeinden Bech, Biwer, Consdorf, Grevenmacher, Manternach und Rosport-Mompach
am 15. Januar 2020 um 13:30 Uhr nach Bech ins Kulturzentrum Hanner Bra einladen.


Auf der Tagesordnung stehen:

  • Qualitative und quantitative Situation der Quellen
  • Administrative Schritte in der Landwirtschaft: Gesetze, Genehmigungen & Kooperation
  • Landwirtschaftliche Praxis

Die Themen werden Ihnen in Form von themenspezifischen Arbeitsgruppen präsentiert.

 

Bitte Beachten Sie:

Diese Veranstaltung ist nur für Lanwirte aus den betroffenen Trinkwasserschutzgebieten geeignet.

 

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Landschaftspflegeprämie (LPP) mit 2 Stunden Theorie angerechnet.

 

Siehe Einladung

Zum letzten Mal aktualisiert am