Flurneuordnungsprojekte

30 gefundene(s) Ergebnis(se) Zuerst ansehen:
    • Laufend
    • Forstwirtschaft

    Das Flurneuordnungsverfahren umfasst Teile der Katastersektionen A, B, C, E, F und G der Gemeinde Beckerich, sowie A und B der Gemeinde Hobscheid, und E der Gemeinde Ell, sowie ein Teil der Sektion C der Gemeinde Useldingen. Die Gesamtgröße des

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft

    Typ Landwirtschaft: 1411ha Forstwirtschaft: 698 ha Fläche der nicht katastrierten Feldwege: 50 ha Gesamtfläche 2157 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 265 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen: in der Landwirtschaft: 3927 in der Forstwirtschaft: 308 Total: 4235 Durchschnittsfläche der Parzellen

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft

    Beschreibung des Projektes Das Neuordnungsverfahren Dellen stellte das erste Pilotprojekt Landwirtschaft/Umwelt dar. Gesamtfläche 348,00 ha Anzahl der Besitzer und Nießbraucher 85 Initialer Stand Anzahl der Parzellen : 895 Durchschnittsfläche einer Parzelle : 0,39 ha Neuer Zustand Anzahl der Parzellen

    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 9.44 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer Vorher : 62 Nachher : 37 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen: 214 Durchschnittsfläche der Parzellen: 4,06 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 60 Durchschnittsfläche der Parzellen: 15,73 a Stand des Projektes Die notarielle Urkunde wurde am 26. März 2010 unterzeichnet.

    • Laufend
    • Landwirtschaft - Forstwirtschaft

    Das Flurneuordnungsverfahren umfasst Teile der Katastersektionen A, B, C, D, E der Gemeinde Saeul, sowie A und C der Gemeinde Septfontaines, und A der Gemeinde Tuntange, sowie ein Teil der Sektion C der Gemeinde Boevange und C der Gemeinde Useldange

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft

    Typ landwirtschaftliche Flurneuordnung Fläche 683 ha Anzahl der Besitzer und Nießbraucher 150 Initialer Stand Anzahl der Parzellen : 2251 Durchschnittsfläche : 0,30 ha Neuer Stand Anzahl der Parzellen : 451 Durchschnittsfläche : 1,51 ha Stand des Projektes Abgeschlossenes Projekt Die notarielle Urkunde

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft - Weinbau

    Typ Landwirtschaft: 887 ha Weinbau: 105 ha Gesamtfläche 992 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 489 Initialer Stand Anzahl der Parzellen : 3872 Durschnittsfläche der Parzellen : in der Landwirtschaft : 0,40 ha im Weinbau : 0,09 ha Neuer Stand Anzahl der

    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 52 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 54 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen:571 Durchschnittsfläche der Parzellen:9,13 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 174 Durchschnittsfläche der Parzellen: 30,32 a Stand des Projektes Projekt abgeschlossen

    • Laufend
    • Weinbau

    Das Flurneuordnungsverfahren umfasst Teile der weinbaulich und landwirtschaftlich zusammenhängend genutzten Flächen der Sektionen RA, genannt WINTRANGE der Gemeinde Schengen. Neben einer möglichst großzügigen Zusammenlegung der verstreut liegenden Grundstücke wird bei der Flurneuordnung der Planung und dem Ausbau eines rationellen Weinbergwegenetzes

    • Abgeschlossen
    • Forstwirtschaft

    Das Projektgebiet Tarchamps ist das erste Privatwaldgebiet in dem eine Waldflurneuordnung durchgeführt wurde. Das Verfahren umfasste die forst- und landwirtschaftlich zusammenhängend genutzten Flächen der Sektionen Tarchamps, Watrange, Harlange und Bavigne der Stauseegemeinde, sowie Teile der Sektionen Doncols-Sonlez und Berlé der...

  1. Vorherige Seite
  2. Seite  1
  3. Seite  2