Flurneuordnungsprojekte

12 gefundene(s) Ergebnis(se) Zuerst ansehen:
    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 75.71 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 181 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen: 1109 Durchschnittsfläche der Parzellen: 6,82 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 530 Durchschnittsfläche der Parzellen: 14,84 a Stand des Projektes Projekt

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft - Weinbau

    Projekt Landwirtschaft: 1435 ha Weinbau: 142 ha Gesamtfläche 1577 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 902 Initialer Stand Anzahl der Parzellen : 11302 Durchschnittsfläche der Parzellen : 0,14 ha Neuer Stand Anzahl der Parzellen : 2723 Durchschnittsfläche der Parzellen : 0,58 ha

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft - Weinbau

    Typ Landwirtschaft 13,61 ha Weinbau 80,44 ha Gesamtfläche 94,05 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 274 Initialer Stand Anzahl der Parzellen : 1746 Durchschnittsfläche der Parzellen : 0,054 ha Neuer Stand Anzahl der Parzellen : 617 Durchschnittsfläche der Parzellen

    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 230 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 540 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen:4133 Durchschnittsfläche der Parzellen:5,56 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 1314 Durchschnittsfläche der Parzellen: 17,50 a Stand des Projektes Projekt abgeschlossen

    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 4.50 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 17 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen : 58 Durchschnittsfläche der Parzellen : 7,8 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen : 18 Durchschnittsfläche der Parzellen: 25 a Stand des Projektes Projekt abgeschlossen

    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 3.20 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 19 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen: 69 Durchschnittsfläche der Parzellen: 4,71 ares Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 24 Durchschnittsfläche der Parzellen: 13,28 ares Stand des Projektes

    • Laufend
    • Weinbau

    Das Flurneuordnungsverfahren umfasst Teile der weinbaulich und landwirtschaftlich zusammenhängend genutzten Flächen der Sektionen A, genannt STADTBREDIMUS und einen geringen Teil der Sektion B, genannt GREIWELDINGEN der Gemeinde Stadtbredimus, sowie einen Teil der Sektion A, genannt BOUS der Gemeinde BOUS. Neben

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft - Weinbau

    Typ Landwirschaft 3.08 ha Weinbau 48.42 ha Gesamtfläche 51.50 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 192 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen: 635 Durchschnittsfläche der Parzellen : 8,11 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 243 Durchschnittsfläche der Parzellen

    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 9.44 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer Vorher : 62 Nachher : 37 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen: 214 Durchschnittsfläche der Parzellen: 4,06 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 60 Durchschnittsfläche der Parzellen: 15,73 a Stand des Projektes Die notarielle Urkunde wurde am 26. März 2010 unterzeichnet.

    • Abgeschlossen
    • Landwirtschaft - Weinbau

    Typ Landwirtschaft: 887 ha Weinbau: 105 ha Gesamtfläche 992 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 489 Initialer Stand Anzahl der Parzellen : 3872 Durschnittsfläche der Parzellen : in der Landwirtschaft : 0,40 ha im Weinbau : 0,09 ha Neuer Stand Anzahl der

    • Abgeschlossen
    • Weinbau

    Typ Weinbau Gesamtfläche 52 ha Anzahl der Besitzer und Nießnutzer 54 Initialer Stand Anzahl der Parzelllen:571 Durchschnittsfläche der Parzellen:9,13 a Neuer Stand Anzahl der Parzelllen: 174 Durchschnittsfläche der Parzellen: 30,32 a Stand des Projektes Projekt abgeschlossen

    • Laufend
    • Weinbau

    Das Flurneuordnungsverfahren umfasst Teile der weinbaulich und landwirtschaftlich zusammenhängend genutzten Flächen der Sektionen RA, genannt WINTRANGE der Gemeinde Schengen. Neben einer möglichst großzügigen Zusammenlegung der verstreut liegenden Grundstücke wird bei der Flurneuordnung der Planung und dem Ausbau eines rationellen Weinbergwegenetzes