Beihilfen

Förderübersicht

Die Förderung der Landwirtschaft, des Weinbaus und des ländlichen Raums ist ein wichtiges Steuerinstrument der europäischen und luxemburgischen Politik. Die vielfältigen Leistungen der Landwirte, der Winzer und anderer Akteure, wie beispielsweise Gemeinden und Klein- und Mittelbetriebe, sind für die Gesellschaft und für die sozioökonomische Entwicklung unserer ländlichen Regionen unverzichtbar.

Der nachfolgende Überblick informiert kompakt und präzise über alle Direkt- und Ausgleichszahlungen, sowie über die zahlreichen Förderprogramme. Im Einzelfall kann und soll er das Beratungsgespräch oder den Kontakt mit der zuständigen Dienststelle nicht ersetzen.

Direktzahlungen

Ausgleichszulage

Agrar-Klima-Umwelt Maßnahmen

Cross Compliance

Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit

Förderung des ländlichen Raums

Wissenstransfer und Innovation

Qualitäts- und Absatzförderung

Sonstige Fördermaßnahmen

Transparenz

Zum letzten Mal aktualisiert am