1. Afrikanische Schweinepest (ASP)

    Aktuelles zum Thema Afrikanische Schweinepest - 14.11.2019
    Am 13. September 2018 wurde bei Étalle in Belgien nahe der luxemburgischen Grenze das Virus der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen festgestellt. In Luxemburg konnte das ASP-Virus bisher noch nicht nachgewiesen werden. Das Virus äußert sich bei Wild- und Hausschweinen, stellt jedoch kein Risiko für den Menschen dar, auch nicht nach dem Verzehr von kontaminiertem Schweinefleisch.
  2. Antigaspi

    Zusammen gegen Lebensmittelverschwendung
    Weltweit werden 1/3 aller hergestellten Lebensmittel weggeworfen. Gleichzeitig leiden jedoch auch 1 Milliarde Menschen auf der Welt immer noch an Hunger. Die Regierung hat angesichts dieser Tatsachen den Kampf gegen Lebensmittelverschwendung zu einer ihrer Prioritäten erklärt. Ziel ist eine Reduzierung der Lebensmittelabfälle um 50 Prozent bis 2030

Letzte aktuelle Informationen

  1. Veaux décèdés suite à des morsures

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 1326
    Question parlementaire 1326 de la députée Martine Hansen concernant des Veaux décèdés suite à des morsures.
  2. Bekämpfung der IBR Infektionskrankheit der Rinder

    Amtliche Mitteilung an die Landwirte
    Im Hinblick auf die kommende IBR-Bekämpfungskampagne, welche gemäß dem großherzoglichen Reglement vom 23. Dezember 2016 geregelt ist, möchte die Veterinärverwaltung des Ministeriums für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung auf einige Änderungen aufmerksam machen.
  3. Protection des animaux

    Parlamentarische Anfrage / Question parlementaire 1131
    Question parlementaire 1131 du député Fernand Kartheiser concernant la protetion des animaux.

Agenda

    • Sitz MBR 12 A Cité Morisacker , L-7735 Colmar Berg
    Erklärung der Hagel- und Mehrgefahrenversicherung für die Landwirtschaft¸ SECUFARM; Rückblick auf das Jahr 2019.
    • Themen: Betriebsführung
    • Arten: Weiterbildung

Direkter Zugang