1. Weiterbildung und Beratung für Landwirte, Winzer und Gärtner

    Aktuelle Informationen zur Weiterbildung

    Der Wissenstransfer durch Bildungs-, Beratungs- und Informationsmaßnahmen trägt wesentlich zur Stärkung der Landwirtschaft, des Wein- und Gartenbaus, sowie des ländlichen Raums bei. Gezielte Maßnahmen fördern die allgemeine Professionalisierung sowie die Verbesserung der unternehmerischen Kompetenz in der Landwirtschaft.

  2. Engagieren Sie sich für weniger Essen im Müll

    Reichen Sie Ihr Projekt bis zum 31. Dezember 2021 ein

    Jedes Jahr zeichnet das Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung Projekte aus, die zur Prävention und Reduzierung von Lebensmittelverlusten und/oder Lebensmittelverschwendung in Luxemburg beitragen.

Letzte aktuelle Informationen

  1. Landwirtschaft behauptet sich in den Corona-Jahren 2020 und 2021 trotz sektoraler Unterschiede und Einbußen

    Vorstellung der landwirtschaftlichen Ergebnisse beim Buchstellentag des SER

    Im Rahmen des 21. Buchstellentags stellte der Service d’économie rurale (SER) am 29. November 2021 die Buchführungsergebnisse der luxemburgischen Landwirtschaft für 2020 vor. Daneben gab der SER an Hand einer Prognose einen Ausblick auf das wirtschaftliche Resultat des aktuellen Jahres 2021.

  2. Deux cas de grippe aviaire confirmés chez des oies sauvages

    Des mesures supplémentaires sont mises en place à partir d’aujourd’hui

    En date du 29 novembre 2021, 2 cas de grippe aviaire (virus de type H5N1) ont été confirmés chez des oies sauvages à Remich et à Wintrange.

  3. « Les antibiotiques. Tirons la sonnette d’alarme »

    Journée européenne d’information sur les antibiotiques

    Cette manifestation a pour objectif de sensibiliser le public, les professionnels de santé et les détenteurs d’animaux à la problématique de la résistance aux antibiotiques.

  4. Renforcer la collaboration transfrontalière des laboratoires impliqués dans la sécurité alimentaire

    Paulette Lenert, Romain Schneider et Reinhold Jost (Sarre) signent un Mémorandum of Understanding

    Un Mémorandum of Understanding a été signé par les responsables du Laboratoire de Médecine Vétérinaire, du Laboratoire National de la Santé ainsi que de deux laboratoires situés dans la Sarre en Allemagne (Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz et Landesamt für Verbraucherschutz).

Agenda

    • Batiment Fonds Belval 1, avenue du Rock'n'Roll , L-4361 Esch-sur-Alzette

    Anlässlich des Weltbodentags (jährlich am 5. Dezember) kommen Bodennutzer, Forscher und Gesetzgeber zusammen, um über die Zukunft der Luxemburger Böden zu diskutieren.

    • Themen: Landwirtschaft Pflanzen Boden Labor Analysen
    • Arten: Konferenzen

Direkter Zugang