1. Afrikanische Schweinepest (ASP)

    Aktuelles zum Thema Afrikanische Schweinepest
    Am 13. September 2018 wurde bei Étalle in Belgien nahe der luxemburgischen Grenze das Virus der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen festgestellt. In Luxemburg konnte das ASP-Virus bisher noch nicht nachgewiesen werden. Das Virus äußert sich bei Wild- und Hausschweinen, stellt jedoch kein Risiko für den Menschen dar, auch nicht nach dem Verzehr von kontaminiertem Schweinefleisch.
  2. Weiterbildung

    Bildung und Beratung für Landwirte sowie Weiterbildung für die Bevölkerung in der Region
    Der Wissenstransfer durch Bildungs-, Beratungs- und Informationsmaßnahmen trägt wesentlich zur Stärkung der Landwirtschaft, des Wein- und Gartenbaus, sowie des ländlichen Raums bei. Gezielte Maßnahmen fördern die allgemeine Professionalisierung sowie die Verbesserung der unternehmerischen Kompetenz in der Landwirtschaft.

Letzte aktuelle Informationen

  1. Journée Européenne d’information sur les antibiotiques (18.11.2018)

    « Antibiotiques : Tirons la sonnette d’alarme ! » Du 12 au 18 novembre 2018 se déroule la Semaine mondiale pour un bon usage des antibiotiques. Cette manifestation a pour objectif de sensibiliser le public, les professionnels et les décideurs politiques à la résistance aux antibiotiques.
  2. Öffentlicher Aufruf zur Antragstellung von Investitions-/Installierungsbeihilfen

    Investitions- und Installierungsbeihilfen für Dezember 2018
    Das Landwirtschaftsministerium teilt mit, dass die Frist für die Antragstellung im Rahmen des Auswahlverfahrens für die oben aufgeführten Maßnahmen auf den 1. Dezember 2018 festgelegt ist. Alle förderfähigen Anträge, welche bis zum 1. Dezember 2018 (Eingangsdatum bei der Verwaltung zählt

Agenda

    • MBR Lëtzebuerg 12 A, cité Morisacker , L-7735 Colmar-Berg
    Die Heckenpflege darf laut neuem Naturschutzgesetz nicht mehr mit einem Schlegemäher/-mulcher durchgeführt werden. Alle Maschinen mit Messern (scharf!) oder einer Säge sind erlaubt. Das verfolgte Ziel ist, dass keine Äste mehr zerrissen werden. Diesbezüglich findet beim MBR eine Informationsversammlung statt, welche mit 2 Stunden Theorie für die Landschaftspflegeprämie angerechnet wird.
    • Themen: Landwirtschaft Beratung Buchführung
    • Arten: Ausbildung
    • Seminarraum des Service des Eaux - Ville de Luxembourg 338, rue du Rollingergrund , L-2442 Luxembourg
    Gemeinsam mit der Ville de Luxembourg laden wir Sie herzlich zu einem Seminar zum Thema vorbeugender Pflanzenschutz in der Seminarreihe „Gesunder Boden – gesunde Pflanzen – sauberes Wasser“ ein.
    • Themen: Landwirtschaft Qualitätszeichen
    • Arten: Ausbildung
    • Sitz MBR 12 A Cité Morisacker , L-7735 Colmar-Berg
    TVA, Généralités ; Le régime TVA applicable aux entreprises agricoles et viticoles; cas d’application pratique ; Referent: M. Eric May, attaché de gouvernement, AED ; Obligatorische Anmeldung bis am Vortag der Veranstaltung beim MBR Sekretariat 85 94 74 1
    • Themen: Landwirtschaft
    • Arten: Ausbildung

Direkter Zugang